Skigebiete und Zentren für den nordischen Skisport

Die Alpen bieten zahlreiche mit Skiliften und Skipisten ausgestattete Ortschaften, welche oft miteinander verbunden sind und ausgedehnte sowie dienstleistungsreiche Skigebiete bilden. Nennenswert ist vor allem das Dolomiti Superski zwischen Südtirol, Trentino und Venetien, welches die meisten Skipisten der Dolomiten in sich vereint. Zu den größten Skigebieten im Piemont gehören das italienisch-französische Via Lattea, das Mondolé Ski, das Riserva Bianca, das Neveazzurra und ein Teil des Monterosa Ski, das sich vorwiegend im Aostatal erstreckt. Dort, zwischen den Ortschaften Breuil-Cervinia, Valtournenche und Zermatt (in der Schweiz) befindet sich das Skigebiet Matterhorn Ski Paradise. Erwähnenswert sind zudem das Adamello Ski, ein Skigebiet mit sich zwischen Lombardei und Trentino ausdehnenden Pisten, und die Ortler Skiarena in der Provinz Bozen. Skifahrer können zwischen zahlreichen Skitouren inmitten atemberaubender Aussichten, Naturparks und geschichtsträchtigen Ortschaften, wählen. Die Skilifte, die oft auch im Sommer offen sind, tragen dazu bei, dass diese Gebiete zu ersehnten Ausflugszielen werden. Im gesamten Alpenraum fehlt es nicht an Langlaufskipisten und Zentren für den nordischen Skisport.

143 Ergebnisse

Skigebiet Jochgrimm

Passo Lavazè
Fleimstal, Dolomiten, Trentino

Auf Jochgrimm ist der Winter noch von der guten alten Art: Wer auf den Apres-Ski-Zirkus gerne verzichtet, findet hier seine wohlverdiente Ruhe. Das Schigebiet Jochgrimm besticht durch seine wunderschöne Lage auf 2000 Meter Höhe.

Skigebiet Jochgrimm

Jochgrimm
Bozen und Umgebung, Südtirol

Auf Jochgrimm ist der Winter noch von der guten alten Art: Wer auf den Apres-Ski-Zirkus gerne verzichtet, findet hier seine wohlverdiente Ruhe. Das Schigebiet Jochgrimm besticht durch seine wunderschöne Lage auf 2000 Meter Höhe.

Skizentrum Bellamonte-Alpe Lusia

Bellamonte
Fleimstal, Dolomiten, Trentino

Willkommen im Skigebiet Alpe Lusia, zwischen dem Fleims- und Fassatal, im Trentino, wo Ihr Skiurlaub voller Sport, Entspannung und Spaß ist. Wenn Sie Ski oder Snowboard fahren, wenn Sie Berge und Schnee lieben, dann sind Sie hier genau richtig!

9.5
Außergewöhnlich
2 Bewertungen

Ski- und Erlebnisberg Watles

Mals
Vinschgau, Südtirol

Watles, das Familienskigebiet im Westen Südtirols. Das sonnige Skigebiet für Familien, Skitourengeher und Langläufer. Watles, das beliebte Skigebiet im Dreiländereck nahe Schweiz und Österreich, bietet die meisten Sonnenstunden der ohnehin sonnenverwöhnten Ortler Skiarena.

Skigebiet San Domenico Ski

Varzo (Alpen von Verbano - Cusio - Ossola)
Alpen von Alto Piemonte

San Domenico liegt an der nördlichsten Spitze des Piemont, in einem Tal der Lepontinischen Alpen, das von einer eindrucksvollen Abfolge von Bergkämmen, Wäldern und Seen in der Südschweiz durchzogen ist. San Domenico ist ein alpiner Weiler der Gemeinde Varzo.

Skigebiet 3 Zinnen Dolomites

Vierschach (Innichen)
Hochpustertal - Dolomitenregion Drei Zinnen, Südtirol

Das Skigebiet 3 Zinnen Dolomites ist das ideale Skigebiet für Kenner, die nach verschiedenen Skierlebnissen ein modernes Resort in den italienischen Dolomiten gefunden haben, wo Skifahren als Sport noch im Mittelpunkt steht.

Skigebiet Artesina

Frabosa Sottana (Alpen von Cuneo)
Alpen von Cuneo, Piemont

Artesina gehört zusammen mit Prato Nevoso und Frabosa Soprana zum Bezirk Mondolèski, sein Skiangebot richtet sich an alle Arten von Skifahrern, vom Anfänger bis zu den Erfahrensten.

Skigebiet Speikboden

Sand in Taufers
Ahrntal und Tauferer Tal, Südtirol

Speikboden Bergbahnen ist ein schneesicheres, familiäres Skigebiet im Tauferer-Ahrntal. Es umfasst 7 Liftanlagen mit einer Beförderungsleistung von insgesamt 12.140 Personen pro Stunde. Ca. 80 ha und 37km Piste bieten genügend Abwechslung – vom Gipfel (2.400 m.ü.d.M.) bis ins Tal...

Skigebiet Plose

St. Andrä (Urlaubsregion Brixen)
Eisacktal, Südtirol

Das Skigebiet Plose besticht durch seine Übersichtlichkeit und die grandiosen Sonnenhänge, welche auf die Dolomiten ausgerichtet sind.

9
Hervorragend
1 Bewertung

Skigebiet Schöneben Reschen Graun

Reschen
Vinschgau, Südtirol

Am Reschenpass, nahe dem Dreiländereck zwischen Südtirol, Nordtirol und dem Engadin erstreckt sich das sonnenverwöhnte Skigebiet Schöneben. Das Skigebiet inmitten der Seenlandschaft am Reschen wird seinem Namen gerecht.

Skigebiet Monte Cavallo / Rosskopf

Sterzing
Eisacktal, Südtirol

Das Skigebiet Rosskopf steht für Schnee und Sport, Pisten-Gaudi und Wintervergnügen pur. Neben sonnigen Pisten warten auf Sie herrliche Schneeschuhwanderungen und ausgiebige Rodelfahrten. Das Berg-Panorama rundet Ihren perfekten Tag auf der Sterzinger Sonnenterrasse ab.

Skigebiet Bergbahnen Pfelders

Moos in Passeier
Meran und Umgebung, Südtirol

as schneesichere Skigebiet Pfelders bietet mit seinen 18 Pistenkilometern Ski-Spaß für Alleskönner, aber auch für Einsteiger. Top erfahrene Skischullehrer zeigen Ihnen wie man den Wintersport am besten erlernt oder geben Ihnen noch den letzten Schliff.

Skizentrum Socrepes-Pocol-Tofana-Falzarego

Cortina d’Ampezzo
Cortina d'Ampezzo und Umgebung, Dolomiten, Veneto

Die Sesselbahnen des Gebiets, in dem der alpine Ski-Weltcup ausgetragen wird, liegen auf den Abhängen der Tofane, einer der eindrucksvollsten und imposantesten Berggruppen der Dolomiten und Naturerbe der UNESCO.

Langlaufzentrum Festiona

Demonte (Valle Stura)
Alpen von Cuneo, Piemont

Das Langlaufzentrum Festiona auf 710 Meter Meereshöhe kann zu Recht als nordische Insel im Herzen des Sturatals bezeichnet werden. Der kleine Weiler Demonte beherbergt in der Tat das wichtigste und bekannteste Gebiet für den nordischen Skisport in Cuneo.

Skizentrum Pampeago - Predazzo - Obereggen

Pampeago
Fleimstal, Dolomiten, Trentino

Das größte Skikarussell im Verbundskipass Val di Fiemme-Obereggen, wird von den herrlichen Latemar Dolomiten dominiert. In diesem Naturparadies pendelt man per Ski von der Provinz Trient in die Nachbar-Provinz Bozen, mit Abfahrten für alle Könnerstufen...