Kategorie  

Urlaubsangebot:

Tourismusgebiete  

Önogastronomische Events in den Bergen

Im Alpenraum sind Land- und Viehzuchtprodukte typisch und häufig auf traditionelle und nachhaltige Weise hergestellt worden. Gemüse, Obst, Honig, Käse, Wein... eine Vielzahl an önogastronomischen Köstlichkeiten, welche man auch auf Fachveranstaltungen entdecken kann.

20 Juli - 26 Okt. 2021
Önogastronomie

Weinlehrpfad: Geführte Wanderung des Weinguts Schloss Plars

Jeden Dienstag: Geführte Wanderung und anschließend Verkostung

Algund

Meran und Umgebung, Südtirol

In ungefähr einer Stunde durchwandern Sie mit einem Natur- und Landschaftsführer auf dem Wein- und Themenweg ein einmaliges Gebiet im Meraner Land. In 15 Texttafeln, die entlang des Weges angebracht sind, wird auf alte Sorten, Brauchtum und anderes Wissenswertes rund um den Weinbau hingewiesen. Am Ende der Wanderung besichtigen Sie zusammen mit dem Winzer die Keller des Weinguts „Schloss Plars“ und verkosten anschließend vier Qualitätsweine. Verlauf der Rundwanderung: Schloss Plars - Algunder Waalweg in... weiter

03 Sep. - 26 Sep. 2021
Önogastronomie

Das Schnalser Schaf

Spezialitätenwochen im Zuge der Transhumanz 2021

Karthaus (Schnalstal)

Meran und Umgebung, Südtirol

Das Schaf: Was ranken sich im Schnalstal nicht an Geschichten um diese sanften Herdentiere. Seit jeher boten sie den Bauern im Tal viel Nützliches für den harten Bergbauernalltag. Die Schnalser Schafe sind auf das Leben im alpinen Raum perfekt eingestellt und werden dort auf den hochalpinen, kräuter- und mineralhaltigen Hochweideflächen mit bestem ökologischem Futter versorgt. Die Schnalser Hirten treiben ihre Schafe seit Jahrtausenden im Frühsommer über Jöcher und Gletscher nach Vent im Ötztal und Anfang... weiter

18 Sep. - 26 Sep. 2021
Önogastronomie

Ahrntaler GrauKäseTage

18.09.2021 - 26.09.2021

St. Johann (Ahrntal)

Ahrntal und Tauferer Tal, Südtirol

Zu einer originalen Südtiroler Spezialität gehört neben Speck, Wein und Schüttelbrot ohne Frage ein würziger Almkäse: Der Graukäse. Der beinahe „urzeitliche“ Käse aus den Tiroler Alpen wird heute noch auf den Almen des Ahrntals mit viel Geschick und Leidenschaft hergestellt. Das Ausgangsprodukt bildet dabei abgerahmte Milch von Kühen, die ausschließlich auf saftigen Almwiesen weiden. Nach der Gerinnung wird die Milch erwärmt, sodass ein Käsebruch entsteht. Der so gewohnte Almkäse reift dann einige Wochen lang und... weiter

Events veröffentlicht von:

 
 
Melden Sie sich bei YesAlps an

Erhalten Sie die besten Angebote und viele nützliche Nachrichten für Ihren Urlaub